Lektüre
 Independent Comic Shop   ICOM-Publikationen   Kostenlos   Fachmagazine   Sekundärliteratur 
Das COMIC!-Jahrbuch | Das ICOM!-Handbuch | Der ICOM!-Ratgeber
FILMRISS | Das verbandseigene Fachmagazin
COMIC!-JAHRBUCH 2014

COMICIADE 2014
Das erste Aachener Comic-Fest


Ein Interview mit den Veranstaltern Alexander Samsz und Mario Wagner
von FeliX (Reinhard Horst)


Ja, es ist tatsächlich soweit, 2014 wird es endlich auch in Aachen ein mehrtägiges Comic-Fest geben, die COMICIADE. Dazu schreibt Alexander Samsz, einer der Veranstalter, auf der Website www.comiciade.de:

"Die COMICIADE ist ein Comic-Fest der IG Aachener Portal e.V. am 4. und 5. April 2014 im Ludwig Forum für Internationale Kunst.
Geplant sind Kurse, Lesungen, Ausstellungen, Signierstunden, Cosplay, Aktionen und natürlich ein Fest. Die COMICIADE ist eine offene Plattform, an der sich jeder künstlerisch beteiligen kann. Schwerpunkt der COMICIADE ist der Aachener Norden. Das Fest soll die Schüler und Anwohner des Viertels durch gezielte Aktionen in das Fest mit einbeziehen. Das Comic-Fest besteht aus vielen verschiedenen Bausteinen: den Comic-Fans, die ihre Lieblingskünstler treffen wollen und sich Bücher und Comics mit Zeichnungen signieren lassen, Neugierigen, die von den Zeichnungen begeistert sind und sehen möchten, wie Comics entstehen, Jugendlichen, die ein Medium zur Aufbereitung und Verarbeitung von Geschichten finden können, Cosplayern, die an Kostümen gemeinsam schneidern, und vieles mehr.
Der Ablauf ist folgendermaßen geplant: Die COMICIADE besteht aus drei Phasen. Es wird zur Vorbereitung für Schüler und Jugendliche Zeichen- und Schneiderkurse unter professioneller Leitung geben. Diese Kurse werden bereits im Januar 2014 starten.
Drei Tage vor der COMICIADE wird der Disney-Zeichner Ulrich Schröder seine Ausstellung im Ludwig Forum eröffnen und Vorträge und Zeichenkurse für Kinder, Jugendliche und Designstudenten halten.
Alle diese Aktionen werden am 4. und 5. April zu einem Fest am Ludwig Forum leiten. Dort kommen weitere international bekannte Comiczeichner für Vorträge, Zeichenkurse und Signierstunden zusammen."


COMIC!: Wie seid ihr auf die Idee gekommen, in Aachen ein Comic-Festival ins Leben zu rufen?

Alexander Samsz und Mario Wagner: Die Idee ist ursprünglich im Rahmen eines recht aktiven Comicstammtischs hier in Aachen entstanden. Als Heiner Lünstedt (Comicfestival München) zu Gast war, entschied man sich für ein Grillfest bei Alfred Neuwald ("Neufred", "Karl der Kleine"), je später das Fest, desto entschlossener waren die Anwesenden: Wir müssen ein Comic-Fest in Aachen veranstalten. Die Nähe zum Mutterland des Comics macht es für Aachen ja sozusagen zur Pflicht, irgendwann einmal auf der Comiclandkarte zu erscheinen. Die Überlegungen zum Fest laufen jetzt bereits zwei Jahre, und nun waren die Ideen zum Fest reif, sie auch umzusetzen.

COMIC!: Bitte stellt euch kurz vor.

Mario Wagner: Fast 50, glücklich verheiratet, vier Kinder. Patent- und Markenanwalt und Partner einer Wirtschaftskanzlei in Aachen. Außerdem mit der stainlessArt GmbH Herausgeber des Kindercomics "Jommeke" (flämischer Original-Titel der langlebigen Serie von Jef Nys, von der in den 1970er Jahren in Deutschland 34 Bände unter den Titel "Peter & Alexander" erschienen).

Alexander Samsz: 44, ebenfalls glücklich verheiratet und zwei Kinder. Grafik Designer mit eigener kleiner Agentur, Verlag und Eventmanagement. Im Aachener Norden habe ich mit der IG Aachener Portal bereits bunte Viertelfeste organisiert. Ich bin kein ausgewiesener Comickenner, kenne aber viele Leute, die damit viel zu tun haben. Mich reizt die Aufgabe, ein solches Fest zu stemmen und eventuell zu etablieren.

Auf den Geschmack gekommen?
Weiterlesen im COMIC!-Jahrbuch 2014
Links zum Artikel

COMICIADE
Übersicht der Linklisten
  Alle Jahrbücher
Comic Jahrbuch 2014
Comic Jahrbuch 2013
Comic Jahrbuch 2012
Comic Jahrbuch 2011
Comic Jahrbuch 2010
Comic Jahrbuch 2009
Comic Jahrbuch 2008
Comic Jahrbuch 2007
Comic Jahrbuch 2006
Comic Jahrbuch 2005
Comic Jahrbuch 2004
Comic Jahrbuch 2003
Comic Jahrbuch 2001
Comic Jahrbuch 2000
COMIC!-Jahrbuch 2014
Burkhard Ihme (Hrsg.)
November 2013
248Seiten, davon 26 redaktionelle Farbseiten
EUR 15,25
BESTELLEN