Lektüre
 Independent Comic Shop   ICOM-Publikationen   Kostenlos   Fachmagazine   Sekundärliteratur 
Das COMIC!-Jahrbuch | Das ICOM!-Handbuch | Der ICOM!-Ratgeber
FILMRISS | Das verbandseigene Fachmagazin
  Alle Jahrbücher
COMIC!-Jahrbuch 2006
COMIC!-Jahrbuch 2005
COMIC! Jahrbuch 2004
COMIC! Jahrbuch 2003
COMIC! Jahrbuch 2001
COMIC!-Jahrbuch 2000
COMIC!-Jahrbuch 2000
Burkhard Ihme (Hrsg.)
Juni 2000
224 Seiten DIN A4, 224 Seiten, inkl. 7 Farbseiten
EUR 10,15
BESTELLEN  
COMIC!-JAHRBUCH 2000

Portrait of a Serial Artist
Preisträger Bester realistischer Beitrag: Andreas Michalke

Von Sonja Roll


Meistens ist es ja so, daß in den am aufwendigsten verpackten Schachteln die wenigsten Pralinen stecken. Smalltown Boy ist da eher eine Praline in einer Papiertüte; die Verpackung mehr schlicht, dafür allerfeinster Inhalt.

Andreas Michalke berichtet von den Sommerferien des Jahres 1984, als er der Familie wegen von seiner neugewonnenen Freundin getrennt sein mußte. Der Zeitraum März bis August 1984 ist exakt begrenzt, nachprüfbar wie die geschilderten Ereignisse, die durch eingestreute Plakate, Postkarten, Eintrittskarten einen unverrückbaren Platz einnehmen. Authentisch sind auch die Briefe, die in der zweiten Hälfte die Bilder kommentieren und begleiten. Er hat diese Briefe damals selbst geschrieben und sie jetzt eingegliedert in seine Autobiografie, die 1999 bei Reprodukt erschienen ist. Zuvor wurde sie bereits in "Artige Zeiten" veröffentlicht. (...)


Auf den Geschmack gekommen?
Weiterlesen im COMIC!-Jahrbuch 2000!