Lektüre
 Independent Comic Shop   ICOM-Publikationen   Kostenlos   Fachmagazine   Sekundärliteratur 
Das COMIC!-Jahrbuch | Der Comic im Kopf | Der ICOM!-Ratgeber | Das ICOM!-Handbuch
FILMRISS | Das verbandseigene Fachmagazin

Das ICOM-Handbuch


Um die Kontaktaufnahme zu vereinfachen, wurde seit 1990 das ICOM-Handbuch erstellt. Die Ausgabe 1995/96 präsentierte auf 208 Seiten ein kommentiertes Verzeichnis deutscher und internationaler Verlage, Schulen, Studios, Festival u.v.m. sowie Kurzporträts mit teils farbigen Arbeitsproben der Verbandsmitglieder. Im Mai 1996 erschien ein 32-seitiges Update.

Der mit insgesamt 42 Seiten recht umfangreiche, aber durch die hohen Druckkosten leider auch für Mitglieder mit Ausgaben verbundene ART PART war in der letzten Ausgabe von 1999 auf 11 Seiten gekürzt, dafür waren über 1000 Arbeitsproben auf der beiliegenden CD-ROM zu finden. 248 Seiten mit Adressen von Künstlern, deutschen und ausländischen Verlagen, Vertrieben, Veranstaltern, Schulen, Studios, Festivals. Handbuch und CD-ROM waren für neue Mitglieder kostenlos.

Comic-Handbuch

Das Adressenverzeichnis des Comic Handbuchs (erschienen 2002 im JNK-Verlag ) führt Angaben von Comicläden, Verlagen, Magazinen, Websites, Veranstaltern, Organisationen und einigen Dienstleistern auf.

Das Comic-Handbuch enthält darüber hinaus einen ausführlichen Priceguide: Sammlerpreise werden genauso berücksichtigt wie detaillierte bibliographische Angaben zu den Sammelgebieten (DC, Marvel, Image / Independent, TV/Kino & Manga). Dazu gibt es wieder Checklisten zum Abstreichen für alle Serien.

Ein Folgeband ist geplant, ist aber bisher nicht erschienen (2011 soll es mal wieder soweit sein – ohne jede Gewähr).

ICOM-Handbuch '99
ICOM, 1999
248 Seiten DIN A5 mit CD-ROM
EUR 7,00
 BESTELLEN  
Vorläufiges Cover des geplanten Comic-Handbuchs 2003
JNK, 200?
240 Seiten
EUR 12,00
Noch nicht erschienen